News

31.03.2019

Die Ortsgruppe Kayhude beim Bäume pflanzen

Der Ortsverband Kayhude der Bündnis 90/Die Grünen ludt am 30.01.2019 ein zu einer Aktion Bepflanzung der gemeindeeigenen Wiesenfläche an der Alster bei Naherfurth. Eberhard Krauß Sprecher der Ortsgruppe Kayhude und Ulrike Täck, Kreisvorstandssprecherin buddelten mit Vertreter*innen des NABU und Bürger*innen aus der Umgebung. Die Wiese soll als Lebensgrundlage für Insekten und Vögel aufgewertet werden. Es wurden Bäume und Sträucher gepflanzt. z.B. Eiche, Silberweide, Weißdorn, Holunder, Wildrose, Pfaffenhütchen. Diese Wiese, die direkt an der noch idyllischen Alster liegt, soll im Laufe ihrer Entwicklung zu einem Biotop werden.Der Ortsverband Kayhude der Bündnis 90/Die Grünen ludt am 30.01.2019 ein zu einer Aktion Bepflanzung der gemeindeeigenen Wiesenfläche an der Alster bei Naherfurth. Eberhard Krauß Sprecher der Ortsgruppe Kayhude und Ulrike Täck, Kreisvorstandssprecherin buddelten mit Vertreter*innen des NABU und Bürger*innen aus der Umgebung. Die Wiese soll als Lebensgrundlage für Insekten und Vögel aufgewertet werden. Es wurden Bäume und Sträucher gepflanzt. z.B. Eiche, Silberweide, Weißdorn, Holunder, Wildrose, Pfaffenhütchen. Diese Wiese, die direkt an der noch idyllischen Alster liegt, soll im Laufe ihrer Entwicklung zu einem Biotop werden.

Kategorien:Grüne
Keine Kommentare
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen
URL:http://gruene-se-kv.de/home/news-detail/article/die_ortsgruppe_kayhude_beim_baeume_pflanzen/