Henstedt-Ulzburg war kein Unfall

Bei der Demonstration gegen eine Veranstaltung der AfD in Henstedt-Ulzburg am 17.10.2020 kam es am zu einer rechtsextrem motivierten Tat unter der die Opfer bis heute zu leiden haben. Mit der  Solidaritätsdemonstration  am 17.7.2021 um 14.00 Uhr, Start am Bahnhof in Henstedt-Ulzburg fordern wir eine schnelle Aufklärung der Tat und bringen unser Mitgefühl mit den Opfern zum Ausdruck und fordern Gleichgesinnte zur Teilnahme auf.

Verwandte Artikel